Secrets of the Bar

Bostenshaker und gefrohrenes Martiniglas - Foto © Carlo Werndl von Lehenstein

Ja, ich weiß! Es gibt Barbücher ohne Ende und einige sind wirklich gelungen oder wegen ihrem Alter hoch interessant. Dazu kommen noch Millionen von schnell auffindbaren Rezepturen über Cocktails in allen Arten von Sammlungen im Internet. Denoch, was ist gut, was ist interessant, welcher Inspiration soll man folgen. Was ist … also ist mein neustes Projekt ein Barbuch:

SECRETS OF THE BAR

Nach mehr als dreisig Jahren Erfahrung, mit den edelen Flüssigkeiten, ist es mir ein persönliches Anliegen, die Welt der Bars mit meinen Sinnen und der Zufriedenheit meiner Gäste zubeschreiben und entsprechend die Drinks und Cocktails abzulichten. Aus all diesen Zutaten werde ich nun ein neues Bar-Werk zu kreieren. Das Glas ist gefrostet, der erste Drink im Bosten – just shake it now …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s